Investitionsgründe

Produkte, Dienstleistungen und Lösungen aller UET-Geschäftsbereiche sind Teil unserer Prozesse im Kernkundengeschäft.

  • Im Geschäftsbereich SYSTEMS liefert albis-elcon Telekommunikationssysteme, die die Basis für nationale und internationale Kommunikationsnetze sind.
  • Im Geschäftsbereich ENGINEERING realisiert Albis Engineering erstklassige Engineering-Lösungen für elektronische Geräte, technische Software und verteilte Systeme.
  • Im Geschäftsbereich SERVICE bietet Suconi Installations- und operative Dienstleistungen an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr, einschließlich Helpdesk und Netzüberwachung.

Zuverlässigkeit, Nachhaltigkeit, Qualität und Professionalität sowie Vertrauen sind dabei von entscheidender Bedeutung für den Aufbau und die Pflege erfolgreicher Geschäftsbeziehungen mit den Kunden.

Geschäftsbeziehungen wachsen nicht über Nacht. Es hat unser Team mehr als 40 Jahre gekostet, in inzwischen über 40 Ländern erfolgreich zu sein – in Deutschland, der Schweiz, Österreich – in Europa, Afrika, dem Nahen Osten, in Zentral- und Südamerika.

Die Welt ändert sich täglich und dreht sich immer schneller. Was heute noch den Anforderungen genügt, wird schon morgen nicht mehr reichen. Mit dem Wandel hin zur Digitalisierung aller Geschäftsfelder und Wirtschaftsprozesse wird es eine Vielzahl von Änderungen geben – und sie vollziehen sich bereits heute.

Die UET-Gruppe gestaltet gemeinsam mit ihren Kunden diesen Wandel aktiv mit.

Wir liefern die Hardware und Software, einschließlich Netzmanagement-Lösungen, mit denen unsere Kunden den Schritt hin zu software-definierten Netzen und der Virtualisierung der Funktionen in allen Teilen ihrer Netze gehen können. Mit dieser Erfahrung sind wir in der Lage, das künftige Netzverhalten vorherzusagen.

Im Zuge von Industrie 4.0 erleben wir die umfassende Einbeziehung des Kunden in alle Bereichen der Prozesskette: vollautomatisch und vollständig kontrolliert.

Die UET-Gruppe ist mit ihrer Idee, einem klaren Plan und dem Schlüssel-Asset der Kunden auf der ganzen Welt bestens für die Zukunft gerüstet und besitzt somit eine Spitzenstellung für die geschäftliche Entwicklung.

Investoren bietet sich die einzigartige Chance von dieser Entwicklung zu profitieren. Es wird ein Prozess sein, der mehrere Jahre dauert – Zeit, die es braucht, die Zukunft zu gestalten.

Aktienkurs

Führung

Wir zählen eine verantwortungsvolle und transparente Unternehmensleitung zu den wichtigsten Aspekten unserer Unternehmenskultur. Dies ist für alle Bereiche im gesamten Konzern gültig. Geschäftsführung und Aufsichtsrat berichten gemeinsam über die Anwendung und Einhaltung der Corporate Governance Regeln bei UET.

Die Geschäftsführung ist das ausführende Organ der UET United Electronic Technology AG. Der Aufsichtsrat berät und überwacht die Geschäftsführung hinsichtlich der Leitung des Unternehmens im Rahmen seiner satzungsmäßigen Rechte und Pflichten. Er ist an allen Entscheidungen mit grundlegender Bedeutung für den Konzern beteiligt. Die Geschäftsführung informiert den Aufsichtsrat regelmäßig, umfassend und zeitnah über alle Entwicklungen und Ereignisse, die für die Geschäftsentwicklung und die Lage der UET-Gruppe von Bedeutung sind. Auch im abgelaufenen Berichtsjahr 2015 haben Geschäftsführung und Aufsichtsrat eng und vertrauensvoll zusammengearbeitet. Die Geschäftsordnungen beider Organe bilden die Grundlage dieser Zusammenarbeit. Der Aufsichtsrat setzt sich aus drei Mitgliedern zusammen: Stefan Hagemann, Oliver Brichard und Norbert Zeller.

UET verfolgt mit seiner Kapitalmarktkommunikation das Ziel, eine größtmögliche Transparenz über das Unternehmen und seine Entwicklung zu bieten. Unsere Aktionäre werden regelmäßig über die aktuellsten Entwicklungen des Unternehmens bezüglich der Finanzlage und der strategischen Ausrichtung informiert. Wichtige Termine für die Aktionäre werden jährlich im Finanzkalender zusammengestellt und veröffentlicht. Alle Quartals- und Geschäftsberichte sowie Informationen zur Hauptversammlung werden auf der Internetseite publiziert sowie über weitere Distributionskanäle öffentlich bekannt gemacht. Das Informationsangebot unserer Internetseite wird ständig erweitert, um unsere Aktionäre noch umfassender zu informieren.

Die Hauptversammlung ist für unsere Aktionäre die wichtigste Plattform zur Ausübung ihrer formalen Rechte. Die Aktionäre erhalten im Vorfeld unseren Geschäftsbericht und die Tagesordnung. Aktionäre, die nicht persönlich an der Hauptversammlung teilnehmen können, haben die Möglichkeit, ihre Stimmrechte auf von UET ernannte Stimmrechtsvertreter zu übertragen. Sämtliche Dokumente zur aktuellen wie auch zu vergangenen Hauptversammlungen sowie weitere Informationen zur Teilnahme an der kommenden Hauptversammlung und zur Stimmabgabe sind auf unserer Internetseite verfügbar oder können bei der Gesellschaft angefordert werden.

Satzung

Hier finden Sie die aktuelle Satzung der UET United Electronic Technology AG.

Satzung der UET United Electronic Technology AG vom 22.08.2018

Finanzberichte

Finanzberichte UET Gruppe

Finanzberichte UET AG

Finanzkalender

30.09.19     Bericht über das erste Halbjahr 2019

22.08.19     Hauptversammlung 2019, Eschborn
01.07.19    
Veröffentlichung Geschäftsbericht 2018
30.09.18     Bericht über das erste Halbjahr 2018
22.08.18     Hauptversammlung 2018, Eschborn
29.06.18     Veröffentlichung Geschäftsbericht 2017
15.02.18     Hauptversammlung 2018, Eschborn
29.09.17     Bericht über das erste Halbjahr 2017
30.06.17     Veröffentlichung Geschäftsbericht 2016
15.09.16     Bericht über das erste Halbjahr 2016
22.06.16     Hauptversammlung 2016, Eschborn
13.05.16     Veröffentlichung Geschäftsbericht 2015
17.09.15     Bericht über das erste Halbjahr 2015
18.06.15     Hauptversammlung 2015, Eschborn
06.05.15     Veröffentlichung Geschäftsbericht 2014
30.09.14     Bericht über das erste Halbjahr 2014
28.05.14     Hauptversammlung 2014, Eschborn
17.04.14     Veröffentlichung Geschäftsbericht 2013
20.12.13     Veröffentlichung Geschäftsbericht 2012
30.09.13     Bericht für das erste Halbjahr 2013
02.08.13     Ergebnis 2012, Veröffentlichung Informationsbericht 2012
24.08.12     Bericht für das erste Halbjahr 2012
20.04.12     Ergebnis 2011
16.09.11     Bericht für das erste Halbjahr 2011
19.08.11     Halbjahresabschluss zum 30.06.2011
20.05.11     Hauptversammlung 2011, Dortmund
25.03.11     Ergebnis 2010, Veröffentlichung Geschäftsbericht
17.08.10     Bericht für das erste Halbjahr 2010
21.05.10     Hauptversammlung 2010, Dortmund
04.05.10     Entry & General Standard Konferenz 2010, Frankfurt am Main
26.03.10     Ergebnis 2009, Veröffentlichung Geschäftsbericht

Hauptversammlung

Ordentliche Hauptversammlung 2008

16.06.08     Einladung mit Tagesordnung zur ordentlichen Hauptversammlung am 16.06.2008

16.06.08     Präsentation zur ordentlichen Hauptversammlung am 16.06.2008

16.06.08     Abstimmungsergebnisse der ordentlichen Hauptversammlung am 16.06.2008